Küche und Speisesaal

Zu einem rundum erfolgreichen Rehaaufenthalt gehört auch eine gesundheitsorientierte, abwechslungsreiche und schmackhafte Ernährung. Unsere  Küche bietet, wenn medizinisch sinnvoll, auch alle diätetischen Kostformen an.

Frühstück, Mittag- und Abendessen werden in hellen, freundlichen Speisesälen eingenommen. Die Patienten können sich ihren Platz im Speisesaal dabei selbst wählen. Es wird grundsätzlich das Prinzip der Selbstbedienung angewendet.

Das Frühstück findet in Buffettform statt. Das Mittagessen für die Patienten wird vom Küchenpersonal ausgegeben. Mittags steht für die Patienten ein Gericht mit Fleisch bzw. Fisch oder ein vegetarisches Essen zur Wahl. Die Wahl für die jeweilige Woche erfolgt am Freitag der Vorwoche.

Zum Abendessen steht ein Gericht zur Verfügung. Die Abendverpflegung bietet abwechselnd warme und  kalte Gerichte (mit einem zusätzlichen Salatbuffet). Bei der Vollkost wird das Abendessen teilweise in Buffetform angeboten, während es bei der Reduktionskost vorgefertigte Teller gibt.





Diese Seite

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd - Klinik Bad Reichenhall