Bestens eingerichtet

Die Architektur, das Raumkonzept und die gesamte Inneneinrichtung sind sorgfältig darauf abgestimmt, den medizinischen Auftrag unserer Rehaklinik optimal zu unterstützen.

Mehrere Gebäudesegmente formieren sich zu einem Ensemble, in dessen Innenraum ein geschützter Bereich entsteht, der vielseitig genutzt werden kann.

Zur Ausstattung zählen neben Patientenzimmern und dem Foyer eine große physikalische Abteilung mit Räumen für Einzel- und Gruppentherapie, ein Bewegungsbad, die Sporthalle sowie verschiedene Seminar- und Vortragsräume. In allen Räumlichkeiten der Klinik Bad Reichenhall gilt das Gebot des Nichtrauchens. Auch das Bayerische Bierstüberl und die Cafeteria im Foyer sind rauchfrei.

Die Klinik verfügt über eine ärztliche 24-Std.-Rufbereitschaft und ein oberärztlichen Hintergrunddienst, darüber hinaus befinden sich zwei examinierte Schwestern / Pfleger 24 Std. im Haus.

Ein gesondertes Haus ist ausgewiesen als Zentrum für Patiententraining mit diversen Patientenschulungsräumen, dem Organisationsbüro und einer Abteilung für Rehabilitationsforschung.

Diese Seite

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd - Klinik Bad Reichenhall