Inhalt

Sporttherapeut/Sportlehrer (w/m/d)

Die Klinik Bad Reichenhall, der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationsklinken in Deutschland. In den beiden Bereichen Pneumologie/Innere Medizin und Orthopädie werden 269 Patienten auf hohem Niveau mit allen erforderlichen dia-gnostischen und therapeutischen Möglichkeiten einer Schwerpunktklinik behandelt. Die Klinik ist nach DIN EN ISO 9001:2015 und systemQM Reha zertifiziert und gehört zum Reha-Zentrum Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain der Deutschen Rentenversicherung mit insgesamt 487 Betten.

Zum 01.01.2019 ist die Stelle

  • Sporttherapeut/Sportlehrer (w/m/d),
    mit Kenntnissen in rehabilitativer Medizin- und Trainingssteuerung
    in Teilzeit mit wöchentlich 19,50 Stunden, vorerst befristet bis September 2019,

neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Sporttherapien (Gruppengymnastik, Bewegungsbad, Ausdauer- und medizinisches Krafttraining etc.) bei pneumologischen und orthopädischen Patienten
  • Durchführung der Trainingstherapie bei z.T. schwerkranken Patienten, z.T. mit laufender Sauerstofflangzeittherapie oder unter nicht-invasiver Beatmung

Wir bieten

Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes. Gemeinschaftsverpflegung und kliniknahe Wohnungen stehen zu günstigen Konditionen für MitarbeiterInnen zur Verfügung.

Bewerbungsverfahen

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Medizinische Direktor der Klinik, Herr Dr. Konrad Schultz, gerne zur Verfügung (Tel. 08651/709-535).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 23.11.2018 richten an:

Klinik Bad Reichenhall der DRV Bayern Süd
– Personalabteilung –
Salzburger Straße 8-11
83435 Bad Reichenhall

E-Mail: info@klinik-bad-reichenhall.de (möglichst in einer Datei im pdf-Format).