Inhalt

Sportwissenschaftler/Sportlehrer (w/m/d)

Die Klinik Bad Reichenhall der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationskliniken in Deutschland (u.a. Top-Reha-Klinik in der Fokus Reha-Kliniken-Liste 2019).

In den beiden Bereichen Pneumologie/ Innere Medizin und Orthopädie werden 269 Patienten auf hohem Niveau mit allen erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten einer Schwerpunktklinik behandelt.

Die Klinik ist nach DIN EN ISO 9001:2015 und systemQM Reha zertifiziert.

Ab dem 1.6.2019 suchen wir in Vollzeit einen

  • Sportwissenschaftler/Sportlehrer (w/m/d),

Wir wünschen uns einen engagierten und teamfähigen Kollegen (w/m/d), möglichst mit Erfahrung im Bereich pneumologischer und orthopädischer Rehabilitation.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung der Trainingstherapie bei z.T. schwerkranken pneumologischen Patienten, z.T. unter laufender Sauerstofflangzeittherapie oder unter nicht-invasiver Beatmung
  • Aktive Mitarbeit an der fortwährenden Weiterentwicklung unseres Therapiekonzeptes und an mehreren laufenden wissenschaftlichen Projekten

Ihre Anforderungsmerkmale:

  • abgeschlossenes Studium als Sportlehrer oder Sportwissenschaftler
  • Kenntnisse in rehabilitativer Medizin, Trainingssteuerung und klinisches Verständnis
  • Bereitschaft, sich in die entsprechenden Krankheitsbilder einzuarbeiten
  • hohe Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten und Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten:

Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, Teilnahmemöglichkeiten an wissenschaftlichen Kongressen und ein attraktives und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld. Gemeinschaftsverpflegung und kliniknahe Wohnungen stehen zu günstigen Konditionen für Mitarbeiter zur Verfügung.

Bad Reichenhall bietet eine hochattraktive Umgebung mit vielfältigen kulturellen Angeboten (Salzburg 15 km, München 130 km). Alle Schulen sind am Ort.

Bewerbungsverfahren

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Medizinische Direktor der Klinik, Herr Dr. Konrad Schultz, gerne zur Verfügung (Tel. 08651/709-535).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte richten an:

Klinik Bad Reichenhall der DRV Bayern Süd
– Personalstelle –
Salzburger Straße 8-11
83435 Bad Reichenhall

E-Mail: info@klinik-bad-reichenhall.de (möglichst in einer Datei im pdf-Format).