Inhalt

Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

Die KLINIK BAD REICHENHALL der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationskliniken in Deutschland. In den beiden Bereichen Pneumologie/Innere Medizin und Orthopädie werden 269 Patienten auf hohem Niveau mit allen erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten einer Schwerpunktklinik behandelt.

Wir suchen zum 01.10.2019 eine

  • Medizinische Fachangestellte (w/m/d)
    in Voll- oder Teilzeit, vorerst befristet für 12 Monate,

für den Diagnostikbereich zur Durchführung und Auswertung von verschiedenen medizinisch-technischen Untersuchungen wie z.B. EKG, Lungenfunktion, Röntgen, Blutentnahmen.

Zudem wäre mittelfristig auch eine Einarbeitung und anschließende Mitarbeit bei der Patientenschulung und der Terminplanung möglich.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als MFA

    (w/m/d)

  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • verantwortungsbewusste Arbeitsweise und Flexibilität
  • PC-Erfahrung

Wir bieten:

Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.
Gemeinschaftsverpflegung und kliniknahe Wohnungen stehen zu günstigen Konditionen für Mitarbeiter (w/m/d) zur Verfügung.

Bewerbungsverfahren

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Medizinische Direktor, Herr Dr. Schultz, gerne zur Verfügung (Tel: 08651/709-535 oder -534).

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen. Bitte richten Sie diese bis zum 14.08.2019 (bevorzugt per E-Mail) an:

Klinik Bad Reichenhall der
DRV Bayern Süd
– Personalstelle –
Salzburger Straße 8-11
83435 Bad Reichenhall

E-Mail: info@klinik-bad-reichenhall.de (möglichst in einer Datei im pdf-Format).