Inhalt

Unfall und Verletzungsfolgen

Ziel einer Rehabilitation nach einem Unfall ist die möglichst zeitnahe Rückkehr in das Leben, das man vor dem Unfall geführt hatte. Abhängig von den Verletzungsmustern und der Schwere der Verletzungen stehen die Behandlung von Schmerzen, psychischem Trauma, Funktionseinschränkungen und sozialen Folgen im Vordergrund. Entsprechend werden Bewegungstherapie, Krankengymnastik, Medizinische Trainingstherapie und Ergotherapie Anwendung finden. 

Falls erforderlich wird psychologische Unterstützung gewährt, die Rückkehr in den Beruf wird im Rahmen der Sozialberatung von langer Hand vorbereitet.